Skip to main content
Gerold Zeiler

Gerold Zeiler Dr. iur., LL.M.

Partner

Gerold Zeiler ist Partner bei ZEILER und Experte im Bereich der Beilegung nationaler und internationaler Streitigkeiten, mit einem starken Fokus auf die Führung von Verfahren vor internationale Schiedsgerichten und nationalen Gerichten.

Gerold ist regelmäßig als Parteienvertreter und Schiedsrichter in internationalen Schiedsverfahren tätig und verfügt über langjährige Erfahrung in staatlichen Gerichtsverfahren.

Im Jahr 2018 wurde er vom ICC World Council zum österreichischen Mitglied des ICC Court ernannt. Er ist auch im Schiedsrichterpanel des Vienna International Arbitral Centre (VIAC), des Singapore International Arbitration Centre (SIAC), des Korean Commercial Arbitration Board (KCAB), des International Commercial Arbitration Court bei der Ukrainischen Industrie- und Handelskammer gelistet, das Schiedsgericht bei der rumänischen Industrie- und Handelskammer, der indische Schiedsrat, das thailändische Schiedszentrum (THAC), die Shanghaier Schiedskommission (SHAC), das tschechische Schiedsgericht und das BICAM-Schiedsrichtergremium.

Gerold ist außerdem Mitherausgeber des Austrian Yearbook of International Arbitration, Fellow of the Chartered Institute of Arbitrators (FCIArb) und ehemaliger Präsident der Österreichischen Vereinigung für Schiedsgerichtsbarkeit (ArbAUT).

Er ist seit 1993 in Österreich und seit 2017 in Kalifornien als Rechtsanwalt zugelassen. Gerold ist Absolvent der Universität Wien (Mag. iur. 1988, Dr. iur. 1996) und der Washington University in St. Louis (LL.M. 2016).

Gerold arbeitet in Englisch (fließend) und Deutsch (Muttersprache) und hat Grundkenntnisse in Italienisch.

Werdegang
  • Partner, Zeiler Rechtsanwälte GmbH (seit 2014)
  • Österreichisches Mitglied des ICC-Gerichtshofs (seit 2018)
  • Mitherausgeber Österreichisches Jahrbuch für Schiedsgerichtsbarkeit (seit 2007)
  • Partner (Rechtsanwalt, Rechtsanwaltsanwärter) bei Schönherr Rechtsanwälte GmbH (1988-2014)
  • Präsident und Vorstandsmitglied von ArbAUT (2008-2013)
  • Gerichtsjahr, Wien/Österreich (1987-1988)
Ausbildung
  • Kalifornische Anwaltsprüfung (2017)
  • LL.M., Universität Washington, St. Louis/USA (2016)
  • Fellow des Chartered Institute of Arbitrators, London/UK (2006)
  • Doktor der Rechtswissenschaften, Universität Wien, Wien/Österreich (1996)
  • Österreichische Rechtsanwaltsprüfung, Wien/Österreich (1993)
  • Magister Iuris, Universität Wien, Wien/Österreich (1988)
Auszeichnungen
Referenzen
Publikationen
„Gerold Zeiler is an outstanding lawyer in the Austrian arbitration scene. He is highly recognised for his work as both arbitration counsel and as arbitrator. He represents clients in a range of areas including corporate, construction and investment disputes.“
Chambers Global 2024: Dispute Resolution: Arbitration (Austria, Band 1)